Über mich


 

Schön, dass Sie persönlich vorbeischauen

 

Ein Hallo von AngstfreiAtmen Idstein

Praxis für Psychotherapie und seelische Vitalität

 

Mein Name ist Kerstin Zirpel, Heilpraktikerin für Psychotherapie

Psychotherapie mit der Kognitiven Verhaltenstherapie (piKVT) 

Unterstützung bei Ängsten | Panik | Zwang | Belastenden Gedanken

 


Wer steht hinter Praxis AngstfreiAtmen?

Hier mehr zu Kerstin Zirpel & Praxis


Hilfe zur Selbsthilfe mit alltagstauglichen, effektiven und praktischen Methoden der Kognitiven Verhaltenstherapie (piKVT)



 

Kerstin Zirpel ist in Wiesbaden geboren und aufgewachsen. Sie ist 47 Jahre alt, verheiratet, hat zwei Kinder im Alter von 15 und 12 Jahren. Sie wohnt im Idsteiner Land (Rheingau-Taunus-Kreis/Hessen) und arbeitet dort in eigener Praxis AngstfreiAtmen. Idstein liegt zwischen Wiesbaden und Limburg a.d. Lahn nur wenige Minuten von der Autobahn A 3 entfernt.

 

Schon immer ist die Kombination "Mensch + Kommunikation" bedeutend für sie. Seit geraumer Zeit nimmt sie sich die Methoden der praktischen und integrativen Kognitiven Verhaltenstherapie zur Hilfe. Diese sind wirksam, alltagstauglich, effektiv, lösungsorientiert und zielführend. 

 

Die Kognitive Verhaltenstherapie gibt ihr als Therapeutin in ihrer Praxis und Expertin bei Angst | Panik, Zwängen und belastenden Gedanken Sicherheit im Therapieverlauf. Dies ist wichtig für eine gute Zusammenarbeit zwischen Klient und Therapeut, denn hier steht Stabilität und Vertrauen an erster Stelle.

 

Priorität hat die "Hilfe zur Selbsthilfe" für ihre Klienten.

 

Die Therapie von Angst, Panik, Zwang, belastenden Gedanken gehören zu ihren Spezialisierungen

 

Gewöhnlich gehen Angst und Panik mit unangenehmen, belastenden Symptomen und Begleiterscheinungen für Körper und Seele einher.

 

Zur Linderung und Regulierung seelischer Beschwerden bietet die piKVT effektive Methoden, die nachhaltige und wirksame Veränderungen erzielen können. 

 

Die Kognitive Verhaltenstherapie ist wissenschaftlich anerkannt.

 

Machen wir etwas Anderes oder Neues können sich neue "Gehirn-Auto-Bahnen" bilden und spürbare Veränderungen im Denken, Fühlen und Verhalten erzielt werden. 

 


Aus- und Weiterbildungen

  • 2015 Heilpraktikerin eingeschränkt für Psychotherapie | Gesundheitsamt Rheingau-Taunus-Kreis (Status: erfolgreich abgeschlossen)

  • 2016/2017 - piKVT | Praktische und integrative Kognitive Verhaltenstherapie -  Urkunde über 180 Stunden bei HeilpraktikerErfolg durch Dipl.-Psychologin Franziska Luschas | Uwe Luschas und Team in Fürth (Status: erfolgreich abgeschlossen) 
  • 2016/2017 - piKVT | Praktische und integrative Kognitive Verhaltenstherapie - Zertifikation über 40 Stunden bei HeilpraktikerErfolg durch Dipl.-Psychologin Franziska Luschas | Uwe Luschas und Team in Fürth (Status: erfolgreich abgeschlossen)
  • 2019 - piKVT | Praktische und integrative Kognitive Verhaltenstherapie - Urkunde über 105 Stunden bei HeilpraktikerErfolg | piKVT-Aufbaukurs "Fortgeschrittene Konzepte und Methoden" durch Dipl.-Psychologin Franziska Luschas | Uwe Luschas in Fürth (Status: erfolgreich abgeschlossen)
  • März bis November 2020 in Planung - piKVT | Praktische und integrative Kognitive Verhaltenstherapie bei HeilpraktikerErfolg in Fürth | "Ausbildung in der lösungsorientierten Traumatherapie" (LoTT)

 

Mehr Informationen zu meinen Aus- und Weiterbildungen bei HeilpraktikerErfolg in Fürth (Hinweis: Verlinkung auf andere Seite)

 

 




Mitglied im VFP

Verband freier Psychotherapeuten, Heilpraktiker für Psychotherapie und Psychologischer Berater e.V.